• Konstruktionsholz

Die Unterkonstruktion ist die Basis jeder Holzterrasse. Sie fixiert nicht nur die Terrassendielen, sondern sorgt auch für eine ausreichende Unterlüftung des Holzes. Sie wird auf festem, ebenem Untergrund mit leichtem Gefälle vom Gebäude weg verlegt. Das Konstruktionsholz darf nicht direkt auf dem Erdreich aufliegen, sondern sollte z.B. auf Gehwegplatten als Auflagefläche verlegt werden. Gummigranulat-Pads gleichen eventuelle Unebenheiten aus.

 

 

Bangkirai/Yellow Balau Premium

Pfosten

AD ca. 20%

4-seitig geriffelt

Dauerhaftigkeitsklasse: 2

Maße: 90 x 90 mm ( 1,83 – 3,96 m )

Bangkirai/Yellow Balau Premium

Unterkonstruktion

AD ca. 20–22%

2-seitig geriffelt

Dauerhaftigkeitsklasse: 2

Maße: 45 x 70 mm ( 2,44 – 3,96 m )

Angelim Pedra Premium

Unterkonstruktion

KD ca. 18%

4-seitig glatt

Dauerhaftigkeitsklasse: 1 – 2

Maße: 45 x 70 mm ( 2,15 – 4,25 m )